Kyrietropen 1

Zwei Seelenämter in einer Woche! Der Pfarrer will das deutsche Kyrie Nr. 163,8 und der Kantor möchte mit dem Kyrie Nr. 513 die begonnene Serie der gregorianischen Kyrie fortsetzen. Wie kommen wir zusammen? Da zum Kyrie XVIII B kein lateinischer Tropus existiert, entwerfe ich kurzerhand einen neuen Tropus in deutscher Sprache. Da ich mit meinem ersten Entwurf in der gestrigen Abendmesse nicht zufrieden war, habe ich heute Morgen nach einer schlafkurzen Nacht einen neuen gemacht. Hier ist er! Was werden wohl meine User dazu sagen? Kunst oder Kitsch?

513 Tropen zum Kyrie XVIII B

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.